Königanger (2439m)

Written by Klaus

Bei strahled schönen Sonnenschein bin ich von Garn über die Rodelbahn auf zur Brugger Schupfe und weiter den hunderten Spuren etnlang auf den Kinigonger. Schöne Hänge gibt es genug seine eigenen Spuren im Schnee zu hinterlassen.

Verhältniss: Oben Pulverschnee weiter unten war der Schnee ziemlich feucht aber er ging gut zu fahren

2 thoughts on “Königanger (2439m)

  1. Klaus says:

    entschuldige das ich die Schneeschuhgeher nicht erwähnt habe

  2. geggi says:

    Für Schneeschuhgeher: sehr feuchter und schwerer Schnee, der hartnäckig gestollt hat, sodass das Gehen mit den Schneeschuhen ganz schön in die Beine ging!

Was meinst du dazu?