1. Hornspitze

Written by Tom
Anfahrt und Startpunkt: Übers Ahrntal nach Luttach hier abbiegen nach Weißenbach. ca 300mt nach der 3ten Kehre scharf rechts abbiegen und der Beschilderung Schwarzbachalm folgen. Parplatz "Innerbacher"
Höhe Startpunkt: 1275
Höhenmeter im Aufstieg: 1900m 
Höhenmeter im Abstieg: 1900m 
Aufstiegszeit: 4 Stunden
Abstiegszeit: 1 Stunde
Gipfel erreicht?: Ja
Höchster Punkt: 3172m 
Schwierigkeitsgrad: •••---
Verhältnisse und Risikoeinschätzung: Sehr sichere Verhältnisse. Gipfelbereich hart unterhalb der Scharte Pulver und noch sehr gut zufahrender Harsch Rest Firn und Hartgepresster Schnee
Mit dabei: Moni, Veri und Tobi

Da wir heute nur etwas begrenzt Zeit für eine Skitour hatten blieben wir im Ahrntal und wollten die erste Hornspitze besteigen. Start war um 6.00Uhr beim Innerbacher in Weißenbach. Wir folgten der Rodelbahn bis zur Schwarzbachalm ab hier führt ein Fortstweg bis zum „Sommerweg“ weiter. Wir folgten der bereits gut ausgetretenen Spur Richtung Mitterhütte da alles sehr gefroren war hatten wir Mühe uns ohne Harscheisen in der Spur zu halten.Ab der Mitterhütte noch ca 50hm aufsteigen und dann rechts unter der Mooswand Richtung Brunner Lahner aufsteigen. Ab hier geht es nun etwa eine halbe Stunde relativ flach dem Talboden entlang. Auf einer geschätzten Höhe auf etwa 2400 mt sahen wir zum ersten Mal die Sonne und ließen die grauen Nebelbänke hinter uns. Auf etwa 2800mt entschieden wir uns den Aufsteig über das noch unverspurte Schwarzenbachjoch zu versuchen. Wir spurten uns den Weg bis unter die Scharte hoch und schulterten dann die Skier und stiegen die letzten 100m zu Fuß hoch. Ab der Scharte war es nur noch ein Katzensprung auf den Gipfel. Nach einer kurzen Pause und einigen Gipflefotos kehrten wir dem windigen Gipfle den Rücken und machten uns auf der Aufstiegsroute an die Abfahrt. Für solche Wetterverhältnisse eine spitzen Tour.

1 thought on “1. Hornspitze

Was meinst du dazu?