29.07.2014, 0:29
Wolkig
Wolkig
22°C
Vorhersage 29.07.2014
Morgen
Gewitter
Gewitter
27°C
  • Die schönsten Fotos von BergPortal.com auf Pinterest
  • Immer informiert mit unserem RSS-Feed
  • Bergportal Videos
  • bergportal.com auf Twitter!
  • bergportal FaceBook-Fanseite mit vielen Infos

Pfunderer Berge > Skitouren
Wurmaulspitze/Stilonrinne (3022m)

Anfahrt und Startpunkt: Von der Autonbahnausfahrt Vahrn nach Mühlbach und ins Valser Tal bis zum Parkplatz bei der Fane Alm
Höhe Startpunkt: 1700m
Höhenmeter im Aufstieg: 1400hmm 
Gipfel erreicht?: Ja
Höchster Punkt: 3022mm 
Schwierigkeitsgrad: ••----
Verhältnisse und Risikoeinschätzung: Die untere Hälfte der Rinne ist mit größeren und kleineren Steinen bedeckt. Es kommen auch dauernd welche nach. Gipfelhang und obere Hälfte der Rinne bei Abfahrt um 10.00 Uhr perfekt aufgefirnt.
Mit dabei: Günther

Um das heutige Superwetter nach unserem Geschmack auszunutzen, fuhren wir ins Valser Tal und hinauf zum Parkplatz bei der Fane – Alm. Die Ski schnallten wir auf den Rucksack und los gings. Vorbei an der Fane Alm und schon recht bald auf die andere Seite des Baches. Wir stiegen auf der linken Seite der Stilon Schlucht auf steilen Grashängen auf, bis wir schon bald in die Rinne wechselten. Die Skier immer noch am Rucksack stiegen wir immer in der Schlucht bis zum Ende der Schlucht auf. Von hier gingen wir leicht links ca. 50 hm abwärts zum Joch in der Eng. Dort kamen endlich die Felle zum Einsatz. Über den tollen Gipfelhang stiegen wir bis ca. 50hm unter den Gipfel, wo wir die Skier deponierten. Nur noch ein paar Schritte über den Sommerweg und eine kurze seilgesicherte Stelle und schon waren wir am Gipfel. Die Abfahrt machten wir auf dem Aufstiegsweg, wobei wieder der kurze Gegenanstieg zu bewältigen war.

Ein Kommentar

  1. Gebhard
    Geschrieben am 20.05.2011 um 14:53 | #

    Kontrastreiche Bilder! Jo, die Tour wor a interessante Gschichte. Es werd enk zi Neide tian, wer die letzte Tour mog mochn! Grüsse aus Mühlen i.T.

One Trackback

  1. […] Tourenbeschreibung: Wurmaulspitze/Stilonrinne (3022m) […]

Schreib einen Kommentar

Deine Email wird nur für administrative Zwecke verwendet! * Pflichtfelder

*
*