Puezspitze (2913m)

Written by Klaus

Um 6.30 haben wir uns in Bruneck getroffen und wollten ins Ahrntal fahren. Doch nach einer kurzen Fahrt hat es schon begonnen zu regnen und in denn Dolomiten war das Wetter noch besser. Nach kurzen Überlegen sind wir ins Gadertal bis nach Campill gefahren. Vom Parkplatz sind wir anfangs auf den Forstweg Richtung Medalges gegangen (Markierung 3). Als wir nördlich der Puezspitze waren, sind wir die Nordrinne (ca. 40° steil) hinauf gegangen die 20 Hm vor den Gipfel auf den Weg trifft. Der Abstieg ging weglos bei Regen und Nebel zum Puez Joch und durch das Zwischenkofeltal bis zum Parkplatz.

Mit dabei: Gerda Ruth Josef

Verhältnisse: in der Nordrinne noch 600 Hm Schnee

1 thought on “Puezspitze (2913m)

  1. Hallo, lb Bergfreunde,

    da habt Ihr klasse Fotos reingestellt!!!

    Euer

    Erzgebirger Hermann

Was meinst du dazu?