19.04.2014, 14:10
Stark bewölkt
Stark bewölkt
11°C
Vorhersage 20.04.2014
Morgen
Regenschauer
Regenschauer
23°C
  • Die schönsten Fotos von BergPortal.com auf Pinterest
  • Immer informiert mit unserem RSS-Feed
  • Bergportal Videos
  • bergportal.com auf Twitter!
  • bergportal FaceBook-Fanseite mit vielen Infos

Skitouren
Lenkstein

Anfahrt und Startpunkt: Ahrntal -Rei in Taufer- Gasthof Säge
Höhe Startpunkt: 1540
Höhenmeter im Aufstieg: 1700m 
Höhenmeter im Abstieg: 1700m 
Aufstiegszeit: 2.5 Stunden
Abstiegszeit: 1 Stunde
Gipfel erreicht?: Ja
Höchster Punkt: 3237m 
Schwierigkeitsgrad: ••----
Verhältnisse und Risikoeinschätzung: Im großen und ganzen gute Verhältnisse bei den Querungen ist jedoch zurzeit große Vorsicht geboten, in manchen Stellen herrscht Schneebrettgefhar.
Mit dabei: NIEMAND

Start um ca 9.OO Uhr Säge in Rein. Bereits am Start hatt ich vor den Lenkstein zu besteigen hielt ich mir jecdoch als Variante Fenner Eck immer noch frei. Ich ging gemütlich Richtung Ursprung und bei der Gabelung Fenner Eck – Barmaspitze und Lenkstein sah ich sofort dass sich zwei Tourengeher den Lenkstein vorknöpfen wollten. Ich folgte der äußert gut angelgeten Aufstiegsspur bis zum Wintergipfel. Hier traf ich auf die zwei Tourengeher aus Rein. Mit  einender beiden spurte ich den Gipfelkreuz entgegen. Auf dem Giofel angelangt konnte man bei absoluter Windstille und Sonnenschein die atemberaubende Fernsicht genießen. Bei der Abfahrt hatten wir dann Pulver vom Gipfel bis “ins Tal “(letze 300 hm war etwas schwerer Pulver) Selten findet man bei dieser Lawinenwarstufe solch optimale Verhältnisse für einen Dreitausender.

Schreib einen Kommentar

Deine Email wird nur für administrative Zwecke verwendet! * Pflichtfelder

*
*