Piz de Lavarela 3055 m

Written by geggi

Bereits um 7.30 Uhr kamen Helmut und Daniel von Pederü aus bei der Lavarellahütte an. An Faneshütte, Limosee und Großfanesalm vorbei gingen wir Richtung St. Kassian bis rechts ein Steig zum Piz de Lavarela (3055 m) abzweigte. Auf dem Steig vom Piz de Lavarela zur Forcela de Medesc (2531 m) lag teilweise noch Schnee und vor allem viel loses Geröll. Auf Mark. 12+7+13 und abkürzend gingen wir zum Antoniusjoch (2468m) und durch das Fanestal zurück nach Specia (1536m) bei Wengen, wo wir ein Auto geparkt hatten. Gehzeit ca. 8 Std., Hm. ca. 1500 bzw. ca. 2000
Mit dabei: Erna, Helmut, Daniel

Was meinst du dazu?