Tofana di Rozes 3225 m

Start beim Riff. Dabona, um 5 h, Schi 10 min. tragen. Aufstieg südseitig bis zu Scharte dann nordseitig weiter die Flanke und den anschliessenden Grat zum Gipfel, ca. 1200 hm, Aufstieg 2,5 h, Schneedecke war Nachts nicht gefroren, bei der Abfahrt aber super zum fahren. Tolle Tour in einer imposanten Umgebung

Weisspitz

Am 06.05.09 mit d. Auto zur Brantneralm, Schie getragen bis zur Riedberalm, den Weg Richtung Hühnerspielhütte u. im Platzerberg- Tal aufgestiegen, Abfahrt ebenso, Schnee liegt noch für 2 woch. genug, ca. 1000 hm, 2 h

Straße zum Nevesstausee geöffnet

Letztes Wochenende wurde die Straße zum Nevesstausee wieder geöffnet. Auf geht’s zu den Skitourenklassikern in den Zillertalern welche jetzt bequem erreichbar sind! Anschließend gibt es eine saftige Schweinshaxe beim Würstlstand inklusive Schaulaufen der Rückkehrer 😀 Skitouren beim Neves-Staussee in Lappach: Gr. Möseler und Möselekopf Turnerkamp Hoher Weißzint Möseleköpfl Turnerkamp (Engländerrinne) Gr. Möseler Hochfeiler Nordwand, Weißzint

Rundfahrt am Ritten

Gestartet bin ich in Lengmoos und über Klobenstein nach Siffian, vorbei am Rielingerhof und über einen steilen Singletrail hinunter zum Oberglangen und zum Weiler „Teutschen“. Über die schmale Teerstraße ins Eisacktal und ein kurzes Stück auf der Staatsstraße bis nach Steg. Über den Völsersteg gelangt man auf die linke Bachseite wo mich der neue Radweg…

Continue Reading →