Latzfonser Kreuz

Written by martele

Um ca. 10.00 Uhr bin ich beim Parkplatz Kühhof gestartet und über die Klausner Hütte zum Latzfonser Kreuz gestapft. Nach anstrengenden 2 1/2 Stunden habe ich dort eine Stunde die Sonne genossen und bin dann wieder abgestiegen. 730 hm.

Mit dabei:

Verhältnisse: beim Schutzhaus selbst etwas windig, sonst recht warm. Vormittags noch super Pulverschnee.

1 thought on “Latzfonser Kreuz

  1. barbara says:

    zu foto nr. 3: des isch jo a netts bildl, hosch des mitn selbstauslöser gmocht? *grins*

Was meinst du dazu?